Startseite » Pferde » Haftplichtversicherungen » Reitlehrer/Bereiter 

Haftpflichtschutz mit 15 Mio. Euro Deckung!

für Reitlehrer, Ausbilder Bereiter, Reittherapeuten und Voltigierlehrer mit und ohne Ausbildungsnachweis.

Versicherungsschutz für folgende Berufsbilder

  • Reitlehrer mit und ohne Ausbildungsnachweis
  • Voltigierlehrer mit und ohne Ausbildungsnachweis
  • Fahrlehrer (Kutsche) mit und ohne Ausbildungsnachweis
  • Reittherapeuten mit und ohne Ausbildungsnachweis
  • Bereiter mit und ohne Ausbildungsnachweis
  • Eine Kombination der unterschiedliche Tätigkeiten ist möglich
  • Der Kombinationstarif kostet genau so viel wie der höhere Einzeltarif

Leistungsübersicht Reitlehrer/Fahrlehrer/Reittherapeut

  • die Erteilung von Reitunterricht in Theorie und Praxis
  • die Aufsichtsführung über Reitschüler
  • die Leitung und/oder Beaufsichtigung von Ausritten im Rahmen des Reitunterrichts
  • die Leitung und/oder Beaufsichtigung von Reitprüfungen
  • die Durchführung von Veranstaltungen und Ausflügen und aus dem damit 
    verbundenen Aufenthalt in Herbergen
  • Verwendung von Übungsgeräten zu Unterichtszwecken
  • bis zu vier Hilfspersonen unter Aufsicht
  • Korrekturreiten, ohne Schäden am Pferd
  • Schäden bei vorrübergehendem Auslandsaufenthalt bis 1 Jahr
  • Schlüsselverlust bis 70.000 EUR

Leistungsübersicht Bereiter

  • die Erteilung von Reitunterricht in Theorie und Praxis
  • die Aufsichtsführung über Reitschüler
  • die Leitung und/oder Beaufsichtigung von Ausritten im Rahmen des Reitunterrichts
  • die Leitung und/oder Beaufsichtigung von Reitprüfungen
  • die Durchführung von Veranstaltungen und Ausflügen und aus dem damit 
    verbundenen Aufenthalt in Herbergen
  • Verwendung von Übungsgeräten zu Unterichtszwecken
  • bis zu vier Hilfspersonen unter Aufsicht
  • Schäden bei vorrübergehendem Auslandsaufenthalt bis 1 Jahr
  • Schlüsselverlust bis 70.000 EUR
  • Hüterhaftpflicht für vier in Beritt genommene Pferde (Verschuldenshaftung als gewerblicher Tierhüter)
  • Mitversichert sind Schäden an den in Beritt genommenen Pferden (auch Fütterungsschäden) durch den VN und seinem Betriebspersonal. Die Versicherungssumme ist begrenzt auf 10.000 EUR je Pferd, max. 100.000 EUR je Schadenereignis
  • Die Anzahl der Berittpferde kann erhöht werden
  • Die Versicherungssumme für Schäden an Berittpferden kann erhöht werden

Beiträge im Überblick

Tarif
Jahresbeitrag
ohne
Selbstbeteiligung
Reit-/ Voltigier- und Fahrlehrer, Reit- und
Hippotherapeut und Bereiter mit / ohne
Ausbildungsnachweis,
inkl. 4 Hilfspersonen
142,50 €
Bereiter mit / ohne Ausbildungsnachweis; inkl.
Schäden an 4 Berittpferden (max. 10.000 €
je Tier). Die Erteilung von Reitunterricht ist
mitversichert inkl. bis zu 4 Helfern
227,91 €