Startseite » Menschen » Haftpflicht » Jagdhaftpflicht 

Jagdhaftpflicht

Leistungsumfang im Detail

  • Deckungssumme von 15 Millionen Euro
  • die jagdliche Betätigung als Jäger, Forstbeamter oder Jagdpächter ist mitversichert
  • das Halten, Führen und Abrichten von bis zu 4 Jagdhunden ist mitversichert
  • Schäden an geliehenen Jagdwaffen sind mitversichert
  • Schmerzensgeldansprüche von Angehörigen nach Schussverletzungen sind eingeschlossen
  • wir bieten Ihnen ebenfalls Schutz bei Forderungsausfall (wenn Sie selbst durch einen anderen Jäger geschädigt wurden und der Schadenverursacher die Forderung nicht bezahlen kann)
  • Falknerei ist mitversichert
  • Gatter- und Gehegeabschuss ist mitversichert
  • Erbenhaftung nach Tod des Versicherungsnehmers sind eingeschlossen
  • Teilnahme an Übungs- und Preisschießen
  • Produkt-Haftpflicht aus dem „Inverkehrbringen“ von Wild und Wildbret inklusive
  • Durchführung von Gesellschaftsjagden
Versicherungen für Menschen

0 53 72.97 36 40

Mo. - Fr. 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr